Montag, 14. September 14:56 Uhr Alter: 2 yrs

ORION bietet jungen Menschen hervorragende Perspektive

Ausbildung beim Marktführer der Branche

Biebertal: Die ORION Fachgeschäfte GmbH und Co KG gehört zu den größten Arbeitgebern in Biebertal. Seit vielen Jahren engagiert sich das Familienunternehmen, das mittlerweile in zweiter Generation geführt wird, im Bereich der Ausbildung junger Leute.

ORION betreibt über die Biebertaler Zentrale mehr als 150 Fachgeschäfte in Deutschland. Dabei werden Einkauf, Marketing, IT, Logistik, Verwaltung sowie ein großer Ladenbau mit Schreinerei und Elektrowerkstatt von den über 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Biebertal gesteuert.

Auch im kommenden Jahr wird sich ORION seiner gesellschaftlichen Verantwortung als mittelständisches Unternehmen stellen und ab dem 1. September 2016 erneut zwei Ausbildungsstellen für die Berufe Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik und Fachinformatiker für Systemintegration schaffen.

„Die Ausbildung spielt eine wichtige Rolle für die Qualifizierung unserer Fachkräfte von morgen“ erläutert Unternehmenssprecher Jens Seipp. „Hier leistet gerade der Mittelstand einen enormen Beitrag zur Qualifikation junger Menschen. Dem wollen wir uns nicht entziehen“ fügt er an.

Die Möglichkeit seine Fachkräfte im eigenen Unternehmen auszubilden sieht Seipp als großen Vorteil und auch Chance an. Gerade bei den komplexen Themenstellungen, mit denen sich zum Beispiel unsere Ladenbauer und IT´ler jeden Tag beschäftigen müssen, ist es von größter Bedeutung, ein Unternehmen ganz verstehen zu können. Dazu gehört es auch, über den Tellerrand der eigenen Abteilung zu schauen. Dies alles bietet eine entsprechende Ausbildung im Betrieb an.

Nach dem Ende der Ausbildung konnte ORION manchem seinen Azubis in den letzten Jahren in eine feste Stelle anbieten. Viele der ehemaligen Azubis sind daher dem Unternehmen auch nach der Ausbildung treu geblieben.